Kombinationsturnier mit Schach und Tennis

Steigender Beliebtheit erfreut sich eine Trendsportart, in der bereits Europameisterschaften durchgeführt werden: es handelt sich um den Duathlon aus körperlicher Bewegung und geistigem Knowhow, vereint in der Kombination Tennis und Schach. Longline und Cross, Antäuschen und Passieren sind nur einige der Gemeinsamkeiten der Einzeldisziplinen, die beide ein hohes Maß an Reaktionsschnelligkeit, Vorausberechnung und Intuition erfordern.

Eine Kombination also, die in jedem Fall viel Spaß und neue Erfahrungen verspricht. Welcher Schachfreund würde nicht gern einmal einen Schachgroßmeister besiegen - und wenn es beim Tennismatch ist. Oder welcher Tennisspieler möchte nicht einmal gegen einen richtigen Tenniscrack obsiegen - und wenn es auf dem Schachbrett wäre. Solche spannenden Kombinationen und viele andere Erfahrungen sind bei einem Kombiturnier aus Schach und Tennis die Regel.

Schach und Tennis - eine perfekte Kombination, um körperliche und geistige Fitness unter Beweis zu stellen und unvergessliche Erlebnisse zu erfahren. Die gestiegene Nachfrage ließ beispielsweise in den letzten Jahren Teilnehmer aus vielen Nationen zu den offenen Deutschen, Europa- und Weltmeisterschaften im Schach-Tennis in Baden-Baden auflaufen. Von Hobbyspielern bis zu Schachgroßmeistern und wettkampferfahrenen Tenniscracks war ein breites Spektrum an Teilnehmern vertreten.

Regelmäßig an Pfingsten findet das außergewöhnliche Event seit 2015 auch auf der Clubanlage des Tennisclub TC Grafschaft e.V. für alle Schach-Tennis-Freunde statt.

Modus: Am ersten Tag wird ein mehrrundiges Tennisturnier mit begrenzter Spieldauer durchgeführt, am Folgetag bietet sich dann die Gelegenheit zur Revanche bei einem Schachturnier nach Schweizer System.

Weitere Turnierausschreibungen  von Freunden und Partnern findet ihr hier.

 

Ehrentafel der bisherigen
Westdeutschen SchachTennis-Meisterschaften:

Jahr:

Rang 1:

Rang 2:

Rang 3:

Rang 4:

Teilnehmerzahlen:

2021

Davidov

Schoenwolff

Rützel

Kalla

12 Tln

2020

Davidov

Kalla

Büchel

Bürger

14 Tln

2019

Bürger

Kalla

Davidov

Schönwolff

  7 Tln    + 10 ES

2018

Davidov

Orlov (GM)

Kalla

Schönwolff

13 Tln   +   9 ES

2017

Davidov      u.

Orlov (GM)

Kalla            u.

Schönwolff

16 Tln

2016

Davidov      u.

Bürger

Büchel

Kottemer

  8 Tln    + 14 ES

2015

Schönwolff

Bürger

Kottemer    u.

Pfeifer

  8 Tln    + 11 ES

ES:              Ergänzungsspieler, die außer Wertung mitspielten

u.:               zwei Spieler teilen sich den jeweiligen Rang