SBRAM B-KL.

Impressum

TC Grafschaft siegt im Herzschlagfinale!

Mit dem letzten Zug die Meisterschaft in der B-Klasse des SBRAM gesichert

2016_04_10 B-Klasse Siegermannschaft-1Die dritte Mannschaft des TC Grafschaft hat es geschafft! In der B-Klasse 2015/2016 lag die Mannschaft von Günter Schmidt zwar sieben Runden lang in Führung, aber nach der Niederlage in Urmitz war urplötzlich Kalenborn vor der Finalrunde in Front. Beide Mannschaften trafen  in der Finalrunde aufeinander, wobei Kalenborn ein Mannschaftsremis ausreichen würde. Pünktlich und hochmotiviert hatten sich alle zehn B-Klassen-Mannschaften zur gemeinsamen Endrunde am 10.4.2016 im Clubheim des TC Grafschaft eingefunden.

Und es sah nicht nach einem Erfolg aus für unsere Mannschaft, da Günter seine Partie an Brett 4 nach gut zwei Stunden Spielzeit aufgeben musste. Nachdem Heiko Eggerichs in ausgeglichener Stellung aber ein einzügiges Grundlinienmatt anbringen konnte, kippte jedoch der Wettkampf. Fabian Götsch realisierte seinen Materialvorteil zur 2:1-Führung für Grafschaft.

2016_04_10 B-Klasse Die Entscheidung an Brett 1An Brett 1 musste also in der letzten Partie des gesamten Wettkampftages die Entscheidung fallen. Reinhold Hermann konnte mit Qualität und Mehrbauer im Vorteil Remis anbieten, was von seinem Gegner auch anstandslos angenommen wurde.

Im Bild: Nach 1. - f5! werden Bauern und Leichtfiguren getauscht - und damit eliminiert Reinhold (li) alle weißen Gegenchancen.

2016_04_10 B-Klasse Auf den SiegBei der  Siegesfeier zeigte sich Mannschaftsführer G. Schmidt sehr angetan von der Leistung der Jugendspieler: “Ohne euch hätten wir das nicht geschafft”. Damit würdigte er die Leistungen von Fabian Götsch, Julian Götsch und Elisa Naumann, die die “alten Hasen” Reinhold Hermann, Heiko Eggerichs und Günter Schmidt zuverlässig unterstützten.

Günter Schmidt wird mit 7 Punkten aus 9 Partien Brettmeister und verbessert sich um 30 DWZ-Punkte. Noch besser läuft es bei Fabian Götsch: er verbessert sich mit 6 aus 7 sogar um 81 (!!) DWZ-Punkte. Herzlichen Glückwunsch!

2016_04_10 B-Klasse Die ersten Drei
Der TC Grafschaft III gewinnt damit in der B-Klasse des SBRAM mit 15:3 MP und 25,0 BP denkbar knapp vor SpVgg Kalenborn II (14:4; 25,5) und SC Brohltal Weibern II (14:4; 25,0). Den Pokal präsentiert Abteilungsleiter Reinhold Hermann. Links neben ihm: Heiko, Fabian und Günter.

Auf den weiteren Plätzen: SC Urmitz II (13 MP); SF Ochtendung II (11); FBB Bad Breisig II (9; SG Remagen/Sinzig IV (8); SF Ochtendung III (3); FBB Bad Breisig III (2) und SF Nickenich V (1).

2016_04_10 B-Klasse Gruppenfoto-1
Eine gesunde Mischung von jung und erfahren: Die Teilnehmer in der B-Klasse des Schachbezirks Rhein-Ahr-Mosel.
Mit Pokal: Fabian Götsch, Topscorer in der Siegermannschaft TC Grafschaft III mit einer Punktausbeute von 86%!

Alle Turnierinformationen gibt es hier.

Web Design
[Home] [Über uns] [Tennis] [Schach] [SBRAM B-KL.] [Jugendarbeit] [Danksagung] [Kontakt] [Boule-Anlage]